Festsommer auf dem Pantaleonsberg - 2018

FLYER- und PLAKAT-DOWNLOAD - s.u.
PLAKAT-DOWNLOAD - s.u.

Dienstag, 12. Juni 2018

19.30 Uhr VORTRAG (im Pfarrsaal): Köln in der Zeit von Kaiserin Theophanu und Erzbischof Bruno: eine Stadt im Aufbruch – Dr. Joachim Oepen, Historiker und stellv. Archivleiter am Historischen Archiv des Erzbistums Köln

 

Freitag, 15. Juni 2018

18.30 Uhr THEOPHANUGEDENKEN (in der Kirche): Feierliche Eucharistie für die Einheit der Christen in Ost und West mit anschließendem MNEMOSYNON (orthodoxes Totengedächtnis) am Grab der Kaiserin

Anschließend: Begegnung und Austausch vor dem Westwerk oder im Pfarrsaal

 

Samstag, 16. Juni 2018

11.00 Uhr THEMATISCHE KIRCHENFÜHRUNG (in der Kirche): Kaiserin Theophanu: Begegnung zwischen dem Heiligen Römischen Reich und Byzanz; Spuren des Einflusses der "griechischen Kaiserin“ Ursula Windheuser, Historikerin, Köln

 

Sonntag, 17. Juni 2018

16.00 Uhr KONZERT (in der Kirche): Werke von J. S. Bach, S. Weiner / J. Clarke, C. Franck, C. Saint-Saëns, G. Fauré, Ph. B. Catelinet; Trompete und Orgel Martina Mailänder und Wolfgang Haas

 

Samstag, 30. Juni 2018

16.00 Uhr Ausstellungseröffnung (im „Marktplatz der Möglichkeiten“, Am Pantaleonsberg 12). Unter dem Thema „NACHBARN“ werden Werke international renommierter Künstler gezeigt.

Nach dem großen Erfolg der letztjährigen Veranstaltung „Das Haus #1“ folgt nun im Rahmen des Integrationsprojektes der AACHENER SIEDLUNGS– UND WOHNUNGSGESELLSCHAFT mbH, des Erzbistums Köln und der KKG St. Pantaleon die  Ausstellung „Das Haus #2“ - Kurator: Dezsö Dudas (DD 55 Gallery)

 

Sonntag, 01. Juli 2018

10:00 Uhr PFARRFEST: Beginn mit der Familienmesse um 10:00 Uhr in der Kirche; anschließend Pfarrprozession durch das Pantaleonsviertel; ab 12:15 Uhr Fortsetzung im historischen Kreuzgang (Innenhof St. Pantaleon) bis ca. 17:00 Uhr.

Zu unserem traditionellen Pfarrfest sind auch dieses Jahr unsere neuen Nachbarn auf dem Pantaleonsberg besonders willkommen.

U.a. wird das kölsche Original Ralf Dreßen bei einem Mitsing-Konzert begeistern. Die Jazz-Youngster-Band der KGS Triererstraße fiebert ihrem ersten öffentlichen Auftritt entgegen. Weitere Profis wie die Tanzgruppe Ühlepänz der KG Höhenhauser Nakksühler, ein Rettungswagen, ein Kinderprogramm etc. lassen es wie jedes Jahr kunterbunt, kurzweilig, interessant und spannend werden. Für jeden etwas.

 

Freitag, 07. September 2018

20.30 Uhr ERSTE FILMNACHT: Im Innenhof unter freiem Himmel; großes Kino in unvergesslichem Ambiente, einmalige Kulisse. Eintritt frei - Der Filmtitel wird rechtzeitig durch „Mundpropaganda“ bekannt gemacht.

 

Freitag, 28. September 2018

20.00 Uhr ZWEITE FILMNACHT: Im Innenhof unter freiem Himmel; großes Kino in unvergesslichem Ambiente, einmalige Kulisse. Eintritt frei - Der Filmtitel wird rechtzeitig durch „Mundpropaganda“ bekannt gemacht.

 

============================================================

| Flyer Festsommer 2018 (PDF, 126 KB)

| Plakat Festsommer 2018 (PDF, 125 KB)

| Plakat Pfarrfest 2018 (JPG, 109 KB)