Fatima-Madonna - St. Pantaleon

 

Novene 2018: „Was er euch sagt, das tut.“ 

Von Freitag, 30.11.2018 bis Samstag, 08.12.2018 — Zum Hochfest der ohne Erbsünde empfangenen Jungfrau und Gottesmuter Maria am 8. Dezember (im Erzbistum Köln zugleich Patronatsfest).

=============================================

T ä g l i c h

17:00 Uhr   Anbetung des Allerheiligsten; zugleich Beichtgelegenheit

18:00 Uhr   Rosenkranz

18:30 Uhr   Hl. Messe mit Novenenpredigt

--------------------------------------------------------

Freitag, 30.11.18 — 18.30 Uhr

„Er kam zu den Seinen, und die Seinen haben ihn nicht aufgenommen.“ (Joh 1, 11) - Prälat Dr. Christoph Bockamp

Samstag, 01.12.18 — 18.30 Uhr

Kehrt um und glaubt an das Evangelium.“ (vgl. Lk 1, 39—40) - Dr. Peter Irrgang

Sonntag, 02.12.18 — 18.30 Uhr

„Herr, zu wem sollen wir gehen? Du hast Worte des ewigen Lebens.“ (Joh 6, 68) - Msgr. Dr. Cesar Martinez

Montag, 03.12.18 — 18.30 Uhr

„Habt Mut: ich habe die Welt besiegt.“ (Joh 16, 33) - Pfr. Norbert Abeler

Dienstag, 04.12.18 — 18.30 Uhr

„Die Felder sind reif zur Ernte.“ (Joh 4, 35) - Kpl. Sven Thomsen

Mittwoch, 05.12.18 — 18.30 Uhr

„Ich verkünde euch einen Gott, den ihr gar nicht kennt.“ (Apg 17, 23) - Dr. Theo Irrgang

Donnerstag, 06.12.18 — 18.30 Uhr

„Dies ist mein geliebter Sohn, … den sollt ihr hören.“ (Mt 17, 5) - Prof. Dr. Johannes Stöhr

Freitag, 07.12.18 — 18.30 Uhr

Wachset in der Gnade und Erkenntnis unseres Herrn Jesus Christus.“ (2 Petr 3, 18) - Kpl. Daniel Sluminsky

Samstag, 08.12.18 — 18.30 Uhr

„Und er nahm sie zu sich.“ (Joh 19, 27): Maria: Mutter Gottes, Mutter der Kirche und unsere Mutter - Pfr. Dr. Volker Hildebrandt

========================================================

 

 

| Flyer Novene 2018 - als Download (PDF, 126 KB)